# Unser Kunden-Support-Team ist derzeit offline. Daher kann es zu längeren Reaktionszeiten kommen, aber wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Danke für Ihr Verständnis.
# Unser Kunden-Support-Team ist derzeit offline. Daher kann es zu längeren Reaktionszeiten kommen, aber wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Danke für Ihr Verständnis.

Mit Prezi Analytics loslegen

Haben Sie sich je gefragt, ob ein Kunde Ihre Präsentation angesehen hat und für wie lange? Prezi Analytics ist ein nützliches Hilfsmittel, mit dem Sie Statistiken zu Ihren Präsentationen mittels Tracking erhalten können. Die Nutzung ist kinderleicht. Erstellen Sie einfach einen Link, versenden Sie ihn und verfolgen Sie die Ergebnisse mittels Echtzeit-Statistiken. Sobald ein Link angesehen wurde, können Sie Zahlen zur Performance der Präsentation hinsichtlich einzelner Besucher einsehen. Auf IhrerAnalytics-Übersichtsseite finden Sie einen Überblick über die, von Ihnen geteilten Präsentationen. Von hier aus können Sie auch einen neuen Link erstellen und eine CSV-Datei Ihrer Analysen herunterladen.

Kostenpflichtiges Feature: Prezi Analytics ist für Prezi-Present-Nutzer mit einer Premium-Lizenz (oder höher) verfügbar. Zum Glück können Sie Ihre Lizenz ganz einfach upgraden und von diesem Feature sowie zahlreichen weiteren profitieren.

analytics.gif

Prezi online verwenden

Klicken Sie auf Ihrer Übersichtsseite oben rechts auf Ihren Namen und wählen Sie Administratorkonsole aus, und gehen Sie dann zu Analytics. Sie können auch hier klicken, um direkt zu Prezi-Analytics zu gelangen.

Die Desktop-Anwendung verwenden

Klicken Sie auf den Pfeil in der unteren rechten Ecke des Vorschaubilds einer Präsentation und wählen Sie Analytics anzeigen aus der Dropdown-Liste aus. Sie können auch hier klicken, um direkt zu Prezi-Analytics zu gelangen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.