#Serverausfall. Klicken Sie hier für mehr Informationen.
#Serverausfall. Klicken Sie hier für mehr Informationen.

Farben anpassen und ein Farbschema erstellen

Farben helfen dabei, das Erscheinungsbild Ihrer Präsentation zu definieren und sind maßgeblich für die Stimmung beim Publikum. Das Farbschema wird zuerst festgelegt, wenn Sie eine Vorlage wählen, kann allerdings jederzeit wieder geändert werden, während Sie an Ihrer Prezi arbeiten. Sie können sogar eine benutzerdefinierte Palette gestalten, um das Farbschema Ihrem Stil und Ihrer Marke anzupassen. Picasso würde vor Neid erblassen.

Eine Vorlage nach Farbe auswählen

Wenn Sie eine Vorlage zu Beginn einer neuen Präsentation wählen, so können Sie den grundlegenden Gesamteindruck bestimmen. Sie können auf einen der farbigen Punkte in der linken Seitenleiste klicken, um Vorlagen anhand ihrer Theme-Farben zu filtern. Sobald Sie sich für eine Vorlage entschieden haben, klicken Sie auf Diese Vorlage verwenden.

color1111.gif

Das Farbschema ändern

Jede Vorlage enthält ein vorbestimmtes Farbschema, das das Erscheinungsbild der Präsentation abrundet. Sie können die Farben jedoch jederzeit ändern, um der Präsentation mit empfohlenen Farbschemen einen anderen Look zu verleihen oder Ihre benutzerdefinierten Farben hinzuzufügen, die an Ihre Marke angepasst sind.

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Farbschema zu ändern.

Um ein beliebiges neues Farbschema festzulegen, klicken Sie im Editor auf den Stil-Button am oberen Bildschirmrand und anschließend auf das Farben-Vorschaubild, um das Farbschema automatisch zu aktualisieren und beliebig zu verändern.

Wenn Sie Ihre eigenen Farben auswählen möchten, klicken Sie nicht auf das Vorschaubild, sondern auf die drei Punkte (...) neben "Farben", um die Farben-Seitenleiste zu öffnen.

Klicken Sie in der Seitenleiste auf ein beliebiges Farbschema und Sie werden sehen, wie das Farbschema auf der Leinwand aktualisiert wird.

colors_1.gif

Wussten Sie schon: Sie sind mit Ihren Änderungen unzufrieden? Sie können jederzeit zum ursprünglichen Farbschema der Vorlage zurückkehren, indem Sie auf dieses unten in der Seitenleiste klicken.

Ein Farbschema bearbeiten

Wenn Ihnen einige Farben gefallen, aber Sie ein paar Änderungen an dem Schema vornehmen müssen, bewegen Sie den Mauszeiger einfach über die Palette, die Ihnen gefällt, und klicken Sie anschließend auf das Bleistift-Icon in der oberen linken Ecke.*

Kostenpflichtiges Feature: Das Bearbeiten von Farbschemen steht Prezi-Next-Nutzern mit einer Plus-Lizenz oder höher zur Verfügung. Zum Glück ist das Upgraden Ihrer Lizenz, das Ihnen den Zugriff auf diese und andere großartige Features unserer Prezi-Lizenzen ermöglicht, ein Kinderspiel.

Klicken Sie auf das farbige Quadrat neben einer der Palettenoptionen (Farbe 1, Farbe 2 etc.), um diese zu bearbeiten. 

Wählen Sie aus einer Auswahl an Schema- und globalen Farben oder verwenden Sie die Farbauswahl. Sie können auch eine benutzerdefinierte Farbe hinzufügen, indem Sie deren HEX- oder RGB-Code eingeben. 

colors_2.gif

Ein neues Farbschema erstellen

Sie können auch ein benutzerdefiniertes Farbschema erstellen, indem Sie Ihre eigenen Farben hinzufügen oder die Farben Ihres Hintergrundbilds oder Logos verwenden.*

*Kostenpflichtiges Feature: Benutzerdefinierte Farbschemen stehen Prezi-Next-Nutzernmit einer Plus-Lizenz oder höher zur Verfügung. Zum Glück können Sie Ihre Lizenz ganz einfach upgraden und von diesem Feature sowie zahlreichen weiteren profitieren.

Während die "Farben"-Seitenleiste geöffnet ist, klicken Sie bitte oben auf Neu erstellen und fügen Sie anschließend einen Namen für Ihr Schema hinzu. Sie können es umbenennen, wenn Sie das Farbschema später zum Bearbeiten öffnen.

Eine Palette aus einem Logo erstellen

Laden Sie Ihr Firmenlogo von Ihrem Computer in einem der unterstützten Bildformate hoch, um automatisch eine Palette zu erstellen, die zu dessen Farben passt.

colors_3.gif

Anmerkung: Das Hochladen Ihres Logos an diese Stelle wird es nicht automatisch in Ihre Präsentation einfügen. Sie müssen Ihr Logo einfügen und es zu Ihrer Präsentation hinzufügen.

Eine Palette aus dem Hintergrundbild erstellen

Das Klicken auf den Hintergrundbild-Button wird die Farben aus Ihrem Hintergrundbild herausziehen und eine an diese angepasste Palette erstellen. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, dass Sie ein anderes Hintergrundbild verwenden möchten, können Sie die "Farben"-Seitenleiste erneut öffnen und ein neues Farbschema für dieses Bild generieren.

colors_4.gif

Anmerkung: Ihr Logo und Ihr Hintergrund müssen aus mindestens zwei Farben bestehen, um eine Farbpalette generieren zu können.

Eine Palette neu erstellen 

Klicken Sie auf das farbige Quadrat neben einer der Palettenoptionen (Farbe 1, Farbe 2 etc.), um diese zu bearbeiten. 

Wählen Sie aus der Auswahl an Schema- und globalen Farben oder verwenden Sie die Farbwahl. Sie können auch eine benutzerdefinierte Farbe hinzufügen, indem Sie deren HEX- oder RGB-Code verwenden.

colors_5.gif

 

Wussten Sie schon: Die Einstellungen für das Farbschema beinhalten auch die Option, die standardmäßigen Schriftarten für die verschiedenen Textelemente Ihrer Präsentation auszuwählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie unseren Artikel zum Thema Text hinzufügen und bearbeiten.

Sobald Ihre Palette fertig ist, klicken Sie auf "Schema speichern".

Sie werden all Ihre benutzerdefinierten Paletten am oberen Rand der Farben-Seitenleiste sehen. Sie können auf diese zugreifen und Sie in beliebigen vorhandenen oder neuen Präsentationen erneut verwenden.

Sie möchten Ihr Hintergrundbild ändern, damit es zu Ihrem neuen Farbschema passt? In diesem Artikel können Sie erfahren, wie Sie das Hintergrundbild ändern.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.