# Wir haben derzeit technische Probleme mit Prezi. Klicken Sie hier, um Echtzeit-Statusberichte und betroffene Komponenten anzuzeigen.
# Wir haben derzeit technische Probleme mit Prezi. Klicken Sie hier, um Echtzeit-Statusberichte und betroffene Komponenten anzuzeigen.

Video in Prezi Present hinzufügen

Das Hinzufügen eines Videos kann Ihre Präsentation dynamischer gestalten und für fesselnde Geschichten sorgen. In Prezi Present können Sie Ihre eigene Videodatei hochladen oder ein Video mittels eines YouTube-Links einfügen.

Kostenpflichtiges Feature:  Video-Upload-Speicherplatz ist für Prezi-Nutzer mit einer Plus-Lizenz oder höher verfügbar. Zum Glück können Sie Ihre Lizenz ganz einfach upgraden und von diesem Feature sowie zahlreichen weiteren profitieren.
 

Ein eigenes Video hochladen

1. Navigieren Sie zu der Stelle in Ihrer Präsentation, an der Sie das Video einfügen möchten.

2. Klicken Sie auf den Einfügen-Button am oberen Bildschirmrand und wählen Sie dann Video.

3. In der Seitenleiste können Sie entweder:

  • Ein Video aus Ihrer eigenen Bibliothek hinzufügen
  • Eine Datei von Ihrem Computer hochladen, indem Sie auf Video hochladen klicken
  • Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Button, um eine Datei  aus Dropbox, Google Drive oder OneDrive auszuwählen
  • Ein YouTube-Video einbetten

4. Nachdem die Datei geladen wurde, können Sie das Video nach Bedarf verschieben, drehen und seine Größe ändern.

Anmerkung: Stellen Sie bitte sicher, dass die Dateierweiterung ".mp4" ist, bevor Sie sie hochladen. Wir empfehlen, nur Videodateien mit einer maximalen Größe von 50 MB hinzuzufügen, um eventuelle Leistungsminderungen zu vermeiden.

video_1.gif

Unterstützte Dateitypen

Prezi Present unterstützt MP4-Videodateien mit .mp4 Dateierweiterungen. Audio sollte in AAC-Codec sein (HE-AAC-Codecs werden nicht unterstützt).

1. Navigieren Sie zu der Stelle in Ihrer Präsentation, an der Sie das Video einfügen möchten.

2. Klicken Sie auf den Einfügen-Button am oberen Bildschirmrand und wählen Sie dann Video.

3. Kopieren Sie einen YouTube-Link in der Seitenleiste und fügen Sie ihn (STRG/CMD+V) in das Eingabefeld unter "YouTube einbetten" ein.

4. Klicken Sie auf Einfügen.

5. Nachdem das Video geladen wurde, können Sie es nach Bedarf verschieben, drehen und seine Größe ändern.

Anmerkung: Sie werden eine aktive Internetverbindung benötigen, um YouTube-Videos abzuspielen. Bitte beachten Sie außerdem, dass Ihre Videos Prezis Nutzungsbedingungen entsprechen müssen.

video_2.gif

Ein Video abspielen

Sobald Sie zum Video in Ihrer Präsentation gelangen, wird dieses im Vollbildmodus geöffnet und automatisch abgespielt.

Sie werden die Bedienelemente am unteren BIldschirmrand erscheinen sehen, mit denen Sie die Lautstärke regeln oder das Video anhalten oder abspielen können.

Für YouTube-Links werden Sie möglicherweise auch andere Bedienelemente, wie z.B. Untertitel und Geschwindigkeits- und Qualitätseinstellungen angezeigt sehen, je nachdem was für das ursprüngliche YouTube-Video zur Verfügung steht.

Hinweis: Wenn Sie ein Video in Aktion sehen möchten, während Sie Ihre Präsentation bearbeiten, gehen Sie in den Präsentationsmodus, da das Video nicht aus dem Editor abgespielt werden kann.

War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.