#Unser Support-Team nimmt zur Zeit an einem firmenweiten Event teil.
Bitte entschuldigen Sie unsere verzögerte Antwort. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
#Unser Support-Team nimmt zur Zeit an einem firmenweiten Event teil.
Bitte entschuldigen Sie unsere verzögerte Antwort. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.

Bilder hinzufügen und bearbeiten

Bilder wirken sich positiv auf die Wahrnehmung Ihres Publikums aus und helfen dabei, sich an das Gesagte zu erinnnern. Sie helfen Ihren Zuschauern, sich auf den Präsentierenden zu konzentrieren, anstatt den Text zu lesen.

Sie können Bilder zu einem Thema, Unterthema oder direkt zur Präsentationsleinwand hinzufügen. Um zu erfahren, wie Sie ein Bild oder Icon zu Ihrem Themen-Cover machen, klicken Sie bitte hier.

Bilder hinzufügen

Um ein Bild zu Ihrer Präsentation hinzuzufügen:

1. Gehen Sie zu dem Bereich, in dem Sie das Bild einfügen möchten.

2. Klicken Sie auf den Einfügen-Button am oberen Bildschirmrand und wählen Sie dann Bild.

3. Von hier aus können Sie:

  • Klicken Sie auf Bild hochladen, um ein auf Ihrem Computer gespeichertes Bild hinzuzufügen.
  • Durchsuchen Sie die Bilder-Bibliothek nach Schlagwörtern. Sobald Sie das Bild gefunden haben, das Sie verwenden möchten, doppelklicken Sie auf das Vorschaubild oder ziehen Sie es per Drag-and-Dropauf Ihre Leinwand.*

Sie werden Ihr Bild im Hintergrund laden und dann erscheinen sehen. Anschließend können Sie es verschieben, skalieren, drehen und so bearbeiten, dass es sich perfekt in Ihre Präsentation eingliedert.

*Kostenpflichtiges Feature: Der Zugriff auf Prezis durchsuchbare Icons- und Bilder-Bibliothek steht Prezi-Next-Nutzern mit einer Standard-Lizenz oder höher zur Verfügung. Zum Glück können Sie Ihre Lizenz ganz einfach upgraden und von diesem Feature sowie zahlreichen weiteren profitieren.

images1.gif

Ein Hintergrundbild hinzufügen und ändern

1. Klicken Sie auf den  Stil -Button ganz oben im Bildschirm

2. Klicken Sie auf die drei Punkte (...) neben Hintergrund, um die Seitenleiste zu öffnen. Sie können auch direkt auf das Hintergrund-Vorschaubild klicken, um das Hintergrundbild automatisch zu aktualisieren.

3. Von der "Hintergrund"-Seitenleist aus können Sie:

  • Klicken Sie auf Bild hochladen, um ein auf Ihrem Computer gespeichertes Bild hinzuzufügen.
  • Durchsuchen Sie die Bilder-Bibliothek nach Schlagwörtern. Sobald Sie das Bild gefunden haben, das Sie verwenden möchten, klicken Sie auf das Vorschaubild oder  ziehen Sie es per Drag-and-Drop auf Ihre Leinwand.*

*Kostenpflichtiges Feature: Der Zugriff auf Prezis durchsuchbare Icons- und Bilder-Bibliothek steht Prezi-Next-Nutzern mit einer Standard-Lizenz oder höher zur Verfügung.Zum Glück können Sie Ihre Lizenz ganz einfach upgraden und von diesem Feature sowie zahlreichen weiteren profitieren.

background1.gif

Falls Sie das Bild Ihrer Übersicht anpassen möchten, klicken Sie auf das Rahmen-Icon am unteren Bildschirmrand. Um das ursprüngliche Bild, das in der Vorlage enthalten war, wiederherzustellen, klicken Sie einfach auf Zum Original zurückkehren. Um das Hintergrundbild vollständig zu entfernen, klicken Sie auf das Papierkorb-Icon.

background2.gif

Sie möchten die Hintergrundfarbe ändern? Lesen Sie diesen Artikel

Anmerkung:Um beste Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt Prezi ein Hintergrundbild hochzuladen, dessen Originalgröße 1800 Pixel breit ist. Auf diese Weise wissen Sie ganz genau, wie das Bild in Ihrer Präsentation aussehen wird.
 

Bilder bearbeiten

Um den Bildeditor zu öffnen:

1. Klicken Sie auf das Bild, das Sie bearbeiten möchten.

2. Klicken Sie im Kontextmenü auf Bild bearbeiten... . Sie können auch direkt auf das Bild rechtsklicken (CMD/STRG+Klick) und Bild bearbeiten...  im Kontextmenü´wählen.

3. Sie werden dann zum Bildeditor weitergeleitet. Hier können Sie:

  • Ihr Bild zuschneiden
  • Einen Filter anwenden
  • Bildeinstellungen anpassen und verfeinern (Helligkeit, Kontrast, Schattierungen etc.)
  • Den Fokus festlegen
  • Malen Sie auf Ihrem Bild unter Verwendung des Pinsels
  • Einen Rahmen zu Ihrem Bild hinzufügen

4. Wenn Sie mit dem Bearbeiten fertig sind, klicken Sie auf Aktualisieren in der oberen, rechten Ecke des Bildeditors, um die Änderungen anzuwenden.

Kostenpflichtiges Feature: Der Bildeditor ist für Prezi-Next-Nutzer mit einer Standard-Lizenz oder höher verfügbar. Zum Glück können Sie Ihre Lizenz ganz einfach upgraden und von diesem Feature sowie zahlreichen weiteren profitieren.

imageedit1.gif

Profi-Tipp:Sie möchten Ihre Bearbeitungen rückgängig machen? Kein Problem. Drücken Sie einfach CMD/STRG+Z auf Ihrer Tastatur oder gehen Sie zu Bearbeiten > Rückgängig im oberen Menü, um zum ursprünglichen Bild zurückzukehren.

 

Bilder verschieben, skalieren und drehen

Bewegen

Klicken Sie auf das Bild, das Sie verschieben möchten und ziehen Sie es an eine beliebige Stelle auf Ihrer Leinwand. Wenn Sie es am gewünschten Ort platziert haben, lassen Sie einfach die Maustaste los.

Die Größe verändern

Um die Größe eines Bildes zu verändern, klicken Sie darauf und ziehen Sie an einer der Ecken größer oder kleiner.

Drehen

Klicken Sie auf ein Bild, um dieses auszuwählen. Drücken Sie dann die ALTGr-Taste (rechte ALT-Taste+STRG) in Windows oder die CMD-Taste in Mac und ziehen Sie an einer der Ecken, um die Datei zu drehen.

imagerotate1.gif

Bilder ersetzen und löschen

Rechtsklicken oder CMD/STRG+klicken Sie auf ein Bild und wählen Sie Bild ersetzen im Kontextmenü. Das von Ihnen neu hochgeladene Bild wird dieselben Dimensionen und dieselbe Position beibehalten, wie die ursprüngliche Datei.

Löschen

Um ein Bild oder Clip Art von Ihrer Leinwand zu entfernen, klicken Sie einfach darauf und drücken Sie dann die ENTF/BACKSPACE-Taste auf Ihrer Tastatur. Alternativ dazu können Sie auch rechtsklicken (CMD/STRG+Klick) und Entfernenim Kontext-Menü wählen.

Tipp: Wenn Sie ein Objekt versehentlich löschen, drücken Sie einfach Strg/CMD+Z, um die Aktion rückgängig zu machen.

Bilder übereinander schichten

Wenn Sie überlappende Bilder haben, können Sie mit dem Kontext-Menü kontrollieren, welches Bild im Vordergrund erscheint.

Rechtsklicken (CMD/STRG+Klick) Sie auf ein Bild und wählen Sie In den Vordergrund bringen oder In den Hintergrund senden, um Bilder nach vorne oder hinten zu bewegen.

layering1.gif

Kopieren und einfügen

Sie können Bilder von einer Prezi kopieren und diese dann in der selben oder in einer anderen Prezi einfügen:

  • Zum Kopieren drücken Sie einfach STRG/CMD+C oder rechtsklicken Sie auf ein Bild und wählen Sie dann Kopieren. Dies wird das Bild in die Zwischenablage kopieren.
  • Zum Einfügen halten Sie bitte CMD/STRG+V gedrückt oder rechtsklicken Sie auf den Bereich, in dem Sie das Bild platzieren möchten, und wählen Sie Einsetzen.

Mehrere Bilder auswählen

Sie können mehrere Objekte auswählen, indem Sie die SHIFT-Taste drücken & halten und auf jedes einzelne Bild oder Objekt klicken. Alternativ können Sie auch die SHIFT-Taste drücken und mit dem Cursor einen Rahmen aufziehen, um die gewünschten Objekte auszuwählen. Es wird ein blauer Rahmen um die ausgewählten Objekte herum erscheinen. Sie können die gruppierten Objekte dann bewegen, rotieren oder Animationen hinzufügen.

Ein Bild als Ihr Themen-Cover verwenden

Sie können ein Bild, ein Icon oder ein anderes Objekt ganz einfach zu Ihrem Themen-Cover machen, indem Sie den Hintergrund transparent machen.

  1. Fügen Sie ein Bild, Icon oder anderes Objekt hinzu, welches Sie als Themen-Cover auf der Leinwand verwenden möchten.
  2. Klicken Sie rechts (CMD/STRG+Klick) auf das Thema und wählen Sie Erweitere Themenbearbeitung...
  3. Ziehen Sie Ihr Bild, Icon oder Objekt in den Coverbereich.
  4. Klicken Sie, um eine Themenform auszuwählen, und klicken Sie anschließend auf das "Füllfarbe"-Icon im Kontextmenü.
  5. Passen Sie die Opazität an, um den Hintergrund transparent zu machen.
Anmerkung:Falls Ihr Topic-Cover eine Umrandung hat, klicken Sie auf das "Randfarbe"-Icon in der Kontextwerkzeugleiste, um deren Opazität anzupassen.

image_as_topic_cover_cropped.gif

Unterstützte Bildformate

Prezi Next unterstützt JPGs, PNGs, PDFs und nicht-animierte GIFs.

Prezi arbeitet mit Drittunternehmen als Partnern zusammen, um Bilder, Icons und andere Inhalte mit Premium-Qualität bereitstellen zu können. Die Verwendung von Inhalten, die von storyblocks.com zur Verfügung gestellt werden, wird in der Storyblocks-Endnutzer-Lizenzvereinbarung behandelt.

War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.