#Unser Support-Team nimmt zur Zeit an einem firmenweiten Event teil.
Bitte entschuldigen Sie unsere verzögerte Antwort. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
#Unser Support-Team nimmt zur Zeit an einem firmenweiten Event teil.
Bitte entschuldigen Sie unsere verzögerte Antwort. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.

Erste Hilfe bei Firewalleinstellungen und Sicherheitsblockaden

Firewalls und andere Sicherheitssoftware auf Ihrem Computer kann Probleme beim Arbeiten mit Prezi Next oder bei bestimmten Bereichen der Webseite hervorrufen. Probleme können insbesondere dann auftreten, wenn Sie mit einem anderen Computer als gewohnt arbeiten, oder wenn Sie Ihre Betriebssystem bzw. Ihre Sicherheitssoftware aktualisiert haben.

Anmerkung: Sie möchten wissen, ob es an uns liegt? Klicken Sie hier, um betriebliche Statusberichte über Prezi-Features und -Komponenten in Echtzeit anzusehen.

Um Problemen beim Ansehen oder Aufrufen von Prezi-Next-Inhalten vorzubeugen oder um diese zu beheben,

  • Stellen Sie bitte sicher, dass JavaScript, Cookies und Pop-ups für Prezi.com erlaubt sind (Whitelisted). Das gilt sowohl für den Browser, den Sie nutzen, als auch für den Standard-Browser Ihres Betriebssystems.
  • stellen Sie bitte sicher, dass dies auch bei jedlicher, auf Ihrem Computer installierten Firewall-Software, bei Privatssphäre-Add-ons und bei ähnlicher Software der Fall ist.

E-Mail-Whitelist

Bitte lassen Sie diese zwei Sendedomänen (@notify.prezi.com und @email.prezi.com) und die folgenden IP-Adressen zu (Whitelist):

  • 50.56.16.69
  • 50.56.16.71
  • 104.130.98.88

Erlauben Sie Pop-Ups (White List) in Ihrem Browser Privatsphäre Add-on oder der Firewall Software für Folgendes:

  • .prezi.com
  • .static.prezi.com
  • s3.amazonaws.com
  • .prezi.com.s3.amazonaws.com
  • prezi-a.akamaihd.net
  • .preziusercontent.com
  • .youtube.com
  • .ytimg.com
  • .icons8.com
  • .prezicdn.net
  • .cloudfront.net

Sie können auch versuchen, einen anderen Browser zu verwenden. Wir empfehlen die aktuellsten Versionen von Safari, Firefox, Chrome 64 oder Edge.

Falls Sie weiterhin Probleme haben sollten, kontaktieren Sie bitte den Support.

War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.