#Serverausfall. Klicken Sie hier für mehr Informationen.
#Serverausfall. Klicken Sie hier für mehr Informationen.

Die Hintergrundfarbe ändern

Die Hintergrundfarbe Ihrer Präsentation kann die Stimmung Ihres Publikums beeinflussen oder an Ihr Branding angepasst werden.

Pastellfarben oder dunklere Töne eignen sich hervorragend als solide Farbe für Ihren Hintergrund. Wir empfehlen Ihnen außerdem, grelle Farben wie Neonfarben oder knallige Rot- und Gelbtöne zu vermeiden. Diese können Ihr Publikum überfordern.

Die Hintergrundfarbe ändern

  1. Wenn Sie sich im Editor befinden, klicken Sie auf den Hintergrund & Theme-Button in der Kontext-Werkzeugleiste. Alternativ dazu können Sie auch Ansehen > Hintergrund anzeigen wählen, um die Pop-up-Seitenleiste zu öffnen.
  2. Klicken Sie dann auf das farbige Rechteck neben "Hintergrundfarbe".
  3. Sie können auch eine benutzerdefinierte Farbe hinzufügen, indem Sie den Hexadezimalcode der Farbe eingeben oder diese aus der Farbpalette auswählen.
  4. Wählen Sie eine Hintergrundfarbe aus der Farbpalette. Wenn Sie sich für einen Farbverlauf entscheiden, müssen Sie die Start- und Endfarben bestimmen.
War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.