# Vom 1. bis 5. August ist unser Live-Support wegen eines Betriebsurlaubs nicht verfügbar. Sie können weiterhin online Hilfeanfragen stellen, die wir so schnell wie möglich beantworten werden.
# Vom 1. bis 5. August ist unser Live-Support wegen eines Betriebsurlaubs nicht verfügbar. Sie können weiterhin online Hilfeanfragen stellen, die wir so schnell wie möglich beantworten werden.

Hinzufügen von Themen, Unterthemen und Seiten in Prezi Present

Wird es da drinnen zu eng? Glücklicherweise ist es in Prezi Present einfach, zusätzlichen Platz für Ihre Inhalte zu schaffen. Bauen Sie einfach die Struktur Ihrer Präsentation aus, um zusätzlichen Platz für Ihren Inhalt zu schaffen. Themen zeigen Ihre großen Ideen auf, während Unterthemen und Seiten die Details organisieren und den Inhalt genau zum richtigen Zeitpunkt enthüllen, um Ihr Publikum bei der Stange zu halten.

Profi-Tipp: Möchten Sie lernen, wie Sie diese und viele andere Funktionen von Prezi Present nutzen können? Hier können Sie sich für eine unserer kostenlosen Online-Schulungen anmelden!

Hinzufügen von Themen

Klicken Sie in der Übersicht auf die Dropdown-Liste innerhalb des +Thema-Buttons in der linken Seitenleiste. Hier können Sie eine Themenart auswählen. Sie sehen anschließend, dass das neue Thema der Leinwand Ihrer Präsentation hinzugefügt wurde.

In dieser Dropdown-Liste können Sie auch Animationen als Präsentationsschritte zu Ihrem Pfad hinzufügen. Um mehr über die verschiedenen Animationen zu erfahren, die Sie in Prezi Present verwenden können, lesen Sie diesen Artikel.

Beim Hinzufügen eines neuen Themas werden Stil und Format des Thementitels von dem zuvor bearbeiteten oder ausgewählten Thema übernommen.

Anmerkung: Wenn Sie direkt auf den +Thema Button klicken, wird standardmäßig ein Planetenthema hinzugefügt.

topic1.gif

Hinzufügen von Unterthemen und Seiten

Klicken Sie innerhalb eines Themas oder Unterthemas in der linken Seitenleiste auf Planetenthema oder Stapelthema. Sie sehen, dass das neue Unterthema oder die neue Seite zu Ihrer Präsentation hinzugefügt wurde.

topic2.gif

Story-Blocks

Story-Blocks sind Themen/Unterthemen mit vorgefertigten Inhaltslayouts und Platzhaltern, die das Erstellen von Präsentationen einfacher und effizienter machen. Wenn Sie mehr über das Hinzufügen und Bearbeiten von Storyblöcken erfahren möchten, lesen Sie diesen Artikel.

Löschen von Themen, Unterthemen und Seiten

Wählen Sie das Thema, Unterthema oder die Seite auf Ihrer Leinwand aus und drücken Sie die RÜCKTASTE/ENTF auf der Tastatur. Alternativ können Sie auch auf die drei Punkte auf der Miniaturansicht des Themas/Unterthemas in der linken Seitenleiste klicken und aus dem Dropdown-Menü die Option Löschen wählen.

topic3.gif

Wussten Sie schon? Sie können Objekte auf Ihrer Leinwand auch ganz einfach in Themen/Unterthemen verwandeln. Wählen Sie zwei oder mehr Objekte aus (indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und auf die Objekte klicken oder die Maus ziehen, um den Bereich mit dem gesamten Inhalt auszuwählen), klicken Sie dann mit der rechten Maustaste (STRG/CMD+Klick) auf die Leinwand und wählen Sie die Option In Thema umwandeln. Wenn Sie diese Funktion innerhalb eines Themas verwenden, werden die Objekte in ein Unterthema verschoben.
War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.