# Wir haben derzeit technische Probleme mit Prezi. Klicken Sie hier, um Echtzeit-Statusberichte und betroffene Komponenten anzuzeigen.
# Wir haben derzeit technische Probleme mit Prezi. Klicken Sie hier, um Echtzeit-Statusberichte und betroffene Komponenten anzuzeigen.

Die Zukunft von Prezi Classic: Das Ende von Adobe Flash und die nächsten Schritte

Jim Szafranski, Prezis COO, spricht über die Zukunft von Prezi Classic und teilt ein paar Unternehmenszeile für das anstehende Jahr.

Classic_1-scaled.jpg

Als wir Prezi erstmal 2009 veröffentlicht haben, hat es die Art des Präsentierens komplett verändert. Aufbauend auf Adobe Flash, war Prezi anders als alle anderen auf Folien basierende Formate dieser Zeit — Nutzer konnten sich frei auf der offenen Leinwand bewegen und hinein oder heraus zoomen, um Details hervorzuheben oder Zusammenhänge darzustellen. Zu jener Zeit, konnten die Funktionen, die wir im Prezi Bearbeitungs- und Präsentationsansicht im Web angeboten haben, nur mit Flash erzeugt werden.

Vorgespult in die Gegenwart, wird Adobe offiziell Flash 2020 in den Ruhestand schicken. Was bedeutet dies für Prezi Classic Nutzer? Zum jetzigen Zeitpunkt können Sie weiterhin Ihre Präsentationen mit Prezi Classic bearbeiten. Voraussichtlich wird es jedoch mit jedem nachträglichen Browser-Update schwieriger auf die volle Bandbreite an Funktionen zugreifen zu können, da Unternehmen wie Google, Apple, und Microsoft die Unterstützung von Flash vollkommen beenden.

Es gibt keinen Grund, sich um Ihre Prezi Präsentationen zu sorgen, selbst wenn Browser die Unterstützung von Flash vollständig einstellen, da wir in Prezi zurzeit daran arbeiten, dass Sie einfach Ihre Classic Präsentationen in unserem Flash-freien Prezi Next Editor öffnen und bearbeiten können. Sie werden:

1. Zugriff auf die besten Funktionen von Prezi Classic erhalten (wie Navigationspfad-Werkzeuge, animierte GIFs und Seitenverhältnisse) innerhalb von Prezi Next

2. Die zusätzlichen Vorteile neuer Funktionen innerhalb von Prezi Next (wie Offenbarung von Details mit Zoom, Themenstrukturen und verfolgbare Links zum Ansehen) genießen können

3. Den Inhalt Ihrer existierenden Classic Präsentation behalten

Aufgrund der Komplexität und des Umfangs dieser Maßnahme, können wir zu diesem Zeitpunkt keinen exakten Zeitrahmen nennen. Unser Ziel ist es alle nötigen Schritte bis Ende 2020 vollzogen zu haben. Unserer Plan ist die eine Reihe von Veröffentlichungen neuer Funktionen im Verlauf des Jahres, sodass Sie dessen Vorteile früher als später genießen können. Ich werde Ihnen in den kommenden Monaten reguläre Updates bezüglich unseres Fortschritts und unserer “Neuigkeiten” geben.

Hier ist eine kleine Vorschau, wie unserer, kurz vor der Veröffentlichung stehende, erweiterte Navigationspfad in Prezi Next aussieht: 

blogpost.gif

Danke für Ihre Geduld mit Prezi in Bezug auf die Handhabung mit dem Ende von Adobe Flash. Bleiben Sie auf dem Laufenden, nicht nur in Bezug auf Migrationsupdates, sondern halten Sie die Ohren offen für Ideen wie Classic Nutzer von der Prezi Next Plattform profitieren können!

War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.