# Wir haben derzeit technische Probleme mit Prezi. Klicken Sie hier, um Echtzeit-Statusberichte und betroffene Komponenten anzuzeigen.
# Wir haben derzeit technische Probleme mit Prezi. Klicken Sie hier, um Echtzeit-Statusberichte und betroffene Komponenten anzuzeigen.

Live-Stream und Videokonferenzen in Google Hangouts und Google Meet mit Prezi Video

Visuelle Hinweise können extrem hilfreich dabei sein, Ihre Botschaft zu vermitteln, besonders dann, wenn Sie mit jemandem per Kamera kommunizieren. Prezi Video ermöglicht es Ihnen, Ihre Inhalte, Ideen und Sie selbst gemeinsam auf demselben Bildschirm anzuzeigen. Und was noch besser ist: Sie können nun die Prezi Video Desktopanwendung ganz einfach mit Google Hangouts verbinden, um Ihr Video in jeglichen Fern-Meetings oder online Unterrichtsstunden zu streamen. 

Live-Stream mit Google Hangouts und der Prezi Video Desktopanwendung

1. Starten Sie die Prezi Video Desktop-App und öffnen Sie Google Hangouts/Google Meet von Ihrem Browser aus. 

Bitte beachten Sie: Der Live-Stream in Google Hangouts und Google Meet ist momentan für die aktuellsten Versionen von Chrome und Firefox verfügbar. Für detaillierte Informationen zu den Systemanforderungen zur Verwendung von Prezi Video, lesen Sie bitte diesen Artikel.

2. In der Prezi Video Desktop-App gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ihre Inhalte zu streamen. Sie können entweder:

  • Eine PowerPoint-Datei importieren und umwandeln 
  • Eine Prezi-Präsentation importieren und umwandeln 
  • Ein früher aufgenommenes Prezi Video oder einen Videoentwurf verwenden
  • Oder ein Video von Grund auf erstellen 

Um auf Ihre früher aufgenommenen Videos zuzugreifen, öffnen Sie Ihre Übersichtsseite in Prezi Video online. Klicken Sie auf das Aufklappmenü in einem Vorschaubild und wählen Sie Videokonferenz. Dies wird das Video direkt in der Prezi Video Desktop-App öffnen.

Falls Sie zu einem früheren Zeitpunkt einen Projektentwurf in der Desktopanwendung gespeichert haben, bevor Sie Ihr Video aufgenommen haben, können Sie diesen von der rechten Seitenleiste in der Prezi Video Desktopanwendung öffnen.

Screenshot_2020-02-24_at_13.27.05.png

3. Sobald Ihr Video bereit ist, klicken Sie auf “Videokonferenz” am unteren Bildschirmrand, um die Verbindung herzustellen. Sie können aus verschiedenen Videokonferenz-Tools wählen. 

Screenshot_2020-06-12_at_18.14.36.png

4. Starten Sie Ihr Meeting in Google Hangouts/Google Meet. Klicken Sie dann auf die drei Punkte in der unteren rechten Ecke des Video-Fensters, öffnen Sie Einstellungen, klicken Sie in den Video-Tab und wählen Sie "Prezi Video virtuelle Kamera" aus der Kameraliste.

hangouts2.gif

Profi-Tipp: Bitten Sie Ihr Publikum den Sprecher "anzuheften", wenn Sie Ihre Präsentation starten. Als Moderator sollten Sie das "Layout" zur "Seitenleiste" wechseln, sodass Sie die Reaktionen Ihres Publikums sehen können, während Sie präsentieren.

Sobald Sie die "Prezi virtuelle Kamera" auswählen, werden Sie sehen, wie die Kamera in Google Hangouts/Google Meet aktualisiert wird und nun dieselbe Ansicht wie innerhalb von Prezi Video anzeigt wird. Das bedeutet, dass die Verbindung hergestellt wurde und Sie nun präsentieren können, indem Sie mittels der Pfeil-Tasten durch Ihre Inhalte navigieren.

Dies sollten Sie wissen: Einige Video-Apps spiegeln möglicherweise automatisch Ihre Kamera. Keine Sorge, dies liegt an einer Standardeinstellung und bedeutet, dass Ihr Publikum Ihre Inhalte richtig sieht. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie bei der Präsentation in Google Meet keinen unscharfen Hintergrund verwenden, da sonst Ihr Video verdeckt wird.

Kehren Sie zur Prezi Video App zurück, um während des Präsentierens durch Ihre Inhalte zu navigieren.  Wenn Sie mit dem Präsentieren Ihres Videos fertig sind, gehen Sie einfach zu den Kamera-Einstellungen in Hangouts zurück und wechseln Sie zur standardmäßigen Webcam zurück, um den Stream von der Prezi Video Anwendung zu stoppen. 

Sie möchten mehr über Prezi Video und dessen Features erfahren? Sehen Sie sich unsere diesem Thema gewidmete Wissensdatenbank an.

War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.