# Vom 1. bis 5. August ist unser Live-Support wegen eines Betriebsurlaubs nicht verfügbar. Sie können weiterhin online Hilfeanfragen stellen, die wir so schnell wie möglich beantworten werden.
# Vom 1. bis 5. August ist unser Live-Support wegen eines Betriebsurlaubs nicht verfügbar. Sie können weiterhin online Hilfeanfragen stellen, die wir so schnell wie möglich beantworten werden.

Den Bildschirm in Prezi Video teilen

Die Bildschirmfreigabe ist ein wesentlicher Bestandteil von Videoanrufen geworden, aber es ist leicht, die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu verlieren, wenn es Ihre Inhalte nur während der Präsentation auf dem Bildschirm sehen kann. Eine gute Nachricht ist, dass Sie sich nicht mehr hinter Ihrem Bildschirm verstecken müssen, da Sie mit Prezi Video Ihren Desktop-Bildschirm oder ein bestimmtes Fenster freigeben können, während Sie ein Video aufnehmen oder in einem Videoanruf präsentieren, und die menschliche Verbindung auch dann beibehalten, wenn Sie eine Software demonstrieren oder Daten von Ihrem Computer teilen.

Hinweis: Um die Bildschirmfreigabe in der Prezi Video Desktop-Anwendung zu nutzen, benötigen Sie Windows 10, Version 2004 oder neuer auf Windows oder macOS Catalina oder höher auf Mac.

 

Bildschirmfreigabe mit Prezi Video in einer Videokonferenz

Wenn Sie mit dem Erstellen und Anpassen Ihrer Videoinhalte, dem Konvertieren Ihrer Powerpoint-Präsentation, dem Importieren einer Prezi-Präsentation oder dem Umwandeln einer Google-Slides Präsentation in ein Video fertig sind, öffnen Sie das Videokonferenz-Tool Ihrer Wahl und wählen Sie in den Kameraeinstellungen die Prezi Kamera aus, um das Live-Streaming Ihrer Inhalte zu starten, und kehren Sie dann zur Prezi Video Desktop-App zurück.

Screenshot_2021-10-11_at_15.01.29.png

Sie werden die Bildschirmfreigabe-Option neben den Pfeilen in der Seitenleiste sehen. Klicken Sie auf den Button, um aus den Optionen für die Bildschirmfreigabe auszuwählen. Sie können entweder Ihren Desktop-Bildschirm freigeben oder ein bestimmtes Fenster von Ihrem Computer auswählen.

Profi-Tipp: Das Prezi-Video-Fenster ist standardmäßig von dieser Liste ausgeschlossen. Um das Prezi Video Desktop App-Fenster freizugeben, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Prezi Video Fenster ausschließen in der oberen rechten Ecke.

Screenshot_2021-10-11_at_15.04.06.png

Sobald Sie ein Fenster ausgewählt haben, klicken Sie auf Auswahl teilen . Während der Freigabe Ihres Bildschirms können Sie zwischen den verschiedenen Ansichten wechseln, indem Sie B drücken, um die Sichtbarkeit des Inhalts umzuschalten, 1 für die Ansicht "Präsentator+Inhalt" und 2 für die Ansicht "Nur Inhalt" oder indem Sie die Symbole am unteren Rand des Videobildschirms verwenden.

Profi-Tipp: Um das Seitenverhältnis des Fensters, das Sie freigeben, zu ändern, passen Sie die Größe des Fensters selbst an. Die Ansicht wird auch in Prezi Video entsprechend aktualisiert.

screenshare1.gif

Hinweis: Software für Videokonferenzen verringern die Qualität der virtuellen Kamera von Prezi Video bei der Präsentation über eine schlechte Internetverbindung und schaffen eine niedrige Auflösung für die Zuschauer. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, alternativ zur Verbesserung der Übersichtlichkeit auf die Bildschirmfreigabefunktion Ihres Videokonferenzanbieters zu wechseln.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Bildschirmfreigabe stoppen in der oberen rechten Ecke.

Screenshot_2021-10-11_at_15.08.02.png

Pro-Tipp: Wenn Sie ein Video mit Ton abspielen möchten, während Sie Ihren Bildschirm in Prezi Video freigeben, müssen Sie in Ihrem Videokonferenz-Tool nur auf Computer-Audio umschalten. Wechseln Sie nach dem Abspielen des Videos wieder zu Ihrem Mikrofon, damit Sie weiter präsentieren können.

Weitere Informationen zum Live-Streaming mit Prezi Video oder spezifische Anweisungen für das Videokonferenz-Tool Ihrer Wahl finden Sie in diesem Artikel.

 

Bildschirmfreigabe mit Prezi Video während der Aufnahme

Wenn Sie mit dem Erstellen und Anpassen Ihrer Videoinhalte, dem Konvertieren Ihrer Powerpoint-Präsentation oder dem Importieren einer Prezi-Präsentation fertig sind, wählen Sie in der unteren Symbolleiste die Aufnehmen-Option. Hier sehen Sie die Option zur Bildschirmfreigabe neben den Pfeilen im Seitenbereich. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um eine der Optionen für die Bildschirmfreigabe auszuwählen.

 

start_share_dt.png

 

start_share_online.png

Sie können entweder Ihren Desktop-Bildschirm freigeben oder ein bestimmtes Fenster Ihres Computers auswählen. Wenn Sie im Online-Editor aufnehmen, können Sie entweder Ihren gesamten Desktop oder ein bestimmtes Fenster freigeben oder einen Tab Ihres Browsers auswählen.

Profi-Tipp: Das Prezi-Video-Fenster ist standardmäßig von dieser Liste ausgeschlossen. Um das Prezi Video Desktop App-Fenster freizugeben, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Prezi Video Fenster ausschließen in der oberen rechten Ecke.

 

shoose_window_dt.png

 

choose_window_online.png



Sobald Sie ein Fenster ausgewählt haben, klicken Sie auf Auswahl teilen . Während der Freigabe Ihres Bildschirms können Sie zwischen den verschiedenen Ansichten wechseln, indem Sie B drücken, um die Sichtbarkeit des Inhalts umzuschalten, 1 für die Ansicht "Präsentator+Inhalt" und 2 für die Ansicht "Nur Inhalt" oder indem Sie die Symbole am unteren Rand des Videobildschirms verwenden.

Profi-Tipp: Um das Seitenverhältnis des Fensters, das Sie freigeben, zu ändern, passen Sie die Größe des Fensters selbst an. Die Ansicht wird auch in Prezi Video entsprechend aktualisiert.

screenshare_views_dt.gif

 

screenshare_views_online.gif

 

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Bildschirmfreigabe stoppen in der oberen rechten Ecke.

stop_share_dt.png

 

stop_share_online.png

 

Weitere Informationen zum Aufzeichnen und Fertigstellen Ihres Videos in Prezi Video finden Sie in diesem Artikel.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie den Support, finden Sie Antworten in der Community oder sehen Sie sich Videos im Workshop-Bereich an.